Holz zählt zu den ältesten Packstoffen und ist Rohstoff für alle Arten von Holz- und auch Wellpappeverpackungen. Es ist einer der wenigen Rohstoffe, die wieder nachwachsen. Holzverpackungen sind für hohe Belastungen geeignet und in verschiedenen Ausführungen für vielseitige Einsatzbereiche verwendbar.

„Nachhaltigkeit beginnt mit der Wahl
des richtigen Materials.“

 

Vollholzkisten

Vollholzkisten bestehen in allen Teilen aus Nadelholz.
Aus ökologischen Gründen beziehen wir unsere Sortimente vorwiegend aus Schweizer Wäldern aus der Region.
Unsere Holzqualität entspricht vollumfänglich dem ISPM Standard 15.

Holzwerkstoff-Kisten

Je nach Grad der Beanspruchung, Beschaffenheit und Gewichte der Packgüter eignen sich Holzwerkstoffkisten für die Herstellung von Kisten.
Als Holzwerkstoffe kommen vor allem MFP, OSB und Sperrholz zum Einsatz.

Mehrweg-/Messe-Verpackungen

In Zusammenarbeit mit unseren Kunden entwickeln wir Verpackungen, die zum Transport in einem Kreislaufsystem eingesetzt werden.
Dies sind hauptsächlich Mehrweg- und Messe-Verpackungen.
Vorteile der Transport- und Kanbanbehälter:
Systeme für just-in-time-Anlieferungen | Kein Verpackungsaufwand | Keine Schäden an gelieferten Gütern | Übersicht und Ordnung